28.05.2014 in Europa

Der europäische Weg: Frieden, Verständigung und Zusammenarbeit

 

Gemeinsame Erklärung von Martin Schulz und Frank-Walter Steinmeier

Europa ist das größte Friedensprojekt der Geschichte. Frieden durch Zusammenarbeit und Verständigung – das ist der europäische Weg. Dieser Weg muss weitergegangen werden. Gerade die Krise in der Ukraine zeigt, wie wichtig eine solche Politik ist.
Der Konflikt in der Ukraine ist die größte Herausforderung für den Frieden in Europa seit Ende des Kalten Krieges. Deshalb appellieren wir an alle Konfliktparteien: Mäßigung, Dialog und konkrete Vereinbarungen zur Entspannung sind jetzt das Gebot der Stunde. Drohungen und Konfrontation führen nicht weiter. Wir brauchen, Dialog und Verständigung - auch trotz unterschiedlicher Interessen.
Die SPD hat eine lange Tradition als Friedenspartei. Unsere Friedenspolitik hat immer auf Frieden durch Verständigung und Zusammenarbeit gesetzt. Wir wollen keine neue Spaltung Europas. Wir wollen keine neue Konfrontation. Wir wollen den Frieden sichern.

26.05.2014 in Europa

Zur Europawahl

 

„Ein fantastisches Ergebnis!“

 

Die SPD hat bei der Europawahl über 27 Prozent geholt – und damit gegenüber 2009 sechseinhalb Prozentpunkte zugelegt. „Das ist der größte Zugewinn, den die SPD bei einer deutschlandweiten Wahl jemals erreicht hat“, sagte SPD-Chef Sigmar Gabriel unter großem Applaus am Sonntag in Berlin.

Die SPD hat bei der Europawahl 2014 eine eindrucksvolle Wende geschafft: Laut vorläufigem Endergebnis haben die Sozialdemokraten 27,3 Prozent eingefahren – ein Zugewinn von 6,45 Prozentpunkten gegenüber der Wahl von 2009.

12.04.2014 in Europa

Europawahlkampf der SPD Höchst

 

Europa Wahlkampf 2014

Wahlstand zum Europawahlkampf der SPD

Unser Team des Ortsvereins Höchst:

(v.links): Petra Scharf,Abdulaziz Zähter, Sabine Janzen, Alain Kremer, Heinz Buchholz.Dieter Schmitt betreut währenddessen das Politische Frühstück im SPD-Laden in der Albanusstrasse 2.

28.05.2009 in Europa

Kinderfest „Europa“ im Stadtpark Höchst

 

Das Kinderfest fiel wegen dem starken Regen leider aus!

Das war geplant:

Die SJD – Die Falken Höchst/Frankfurter Westen, Jusos Frankfurt, die SPD Höchst und Sossenheim und die Arbeiterwohlfahrt Höchst/Unterliederbach veranstalten gemeinsam wieder ein großes Kinderfest. Das Fest findet am Samstag, den 06.06.2009 ab 15 Uhr im Stadtpark Höchst auf der Wiese neben dem Spielplatz statt. Die Kinder und Jugendlichen der Falkengruppe haben sich mit dem Thema „Europa und Europäische Union“ in der Gruppenstunde beschäftigt und die Ergebnisse auf Postern dargestellt. Für die Kinder wird ein kleines Ratespiel zur EU angeboten.

Die Kandidatin für das Europaparlament, Ulrike Foraci, der Bundestagsabgeordnete Gregor Amann und die Kinderbeauftragte für Höchst, Petra Scharf, werden interessierten Kindern und Eltern für Fragen und Anregungen zur Verfügung stehen.

Wir auf Facebook

 

Unser Ortsverein!

Jeden Samstag findet von 11 bis 13 Uhr das traditionelle politische Frühstück der SPD statt. Oft sind Mitglieder des Ortsbeirates anwesend. Besuchen auch Sie uns!

Kalender

Mitmachen!

SPD_MITGLIED

Image Film Frankfurt Höchst

Broschüre Westliche Stadtteile

Counter

Besucher:684923
Heute:10
Online:1