Wir trauern um Norbert Wildhirt

Veröffentlicht am 07.09.2007 in Ortsvereine
 

Norbert Wildhirt ist am Morgen des 07.09.2007 verstorben.

Wir, seine Weggefährten, trauern um ihn. Mit seinem engagierten Eintreten für alle Menschen (unabhängig von Herkunft und Stand) und seinem Höchst war er für uns stets ein Vorbild.

Ihm ging es nicht um Politik der Politik wegen. Sein Hauptaugenmerk lag vielmehr darauf, wie er in unterschiedlichen Funktionen seine Heimat voranbringen konnte. Bis zuletzt war er tätig als Stadtbezirksvorsteher, im Vorstand der SPD- Höchst, im Vorstand der AWO, im Vorstand der Evangelischen Gemeinde Höchst und als Schriftführer der Jazzfreunde Höchst.

Wir werden ihn nicht nur als Genossen vermissen, sondern vor allem als Freund, als Mahner der sozialen Ausgewogenheit, als ausgewiesenen Lokalpatrioten.

Es wird uns schwer fallen, ohne seine bissigen aber nie unfairen Witze auszukommen.

Unsere Anteilnahme gilt seiner Frau, seiner Tochter, seinen Enkelkindern.

Das folgende Portrait von Norbert Wildhirt wurde von ihm selbst 2006 in seiner Eigenschaft als Vorstandsmitglied der Höchster SPD geschrieben und beschreibt ihn besser als wir es gekonnt hätten:

"geboren 1947, verheiratet, 1 Tochter, 2 Enkel,
Gründungsmitglied der Initiative „Heechster Schnüffler un Maagucker“,
seit 25 Jahren Mitglied bei den Höchster Sozialdemokraten / Mitglied im Vorstand,
mehrere Jahre Vorsitzender im Ortsverein der SPD,
12 Jahre lang Fraktionsvorsitzender der SPD im Ortsbeirat 6,
Stadtbezirksvorsteher für die Höchster Alt- und Innenstadt,
4 Jahre lang Mitglied im Unterbezirksvorstand der Frankfurter Partei,
23 Jahre lang Mitglied der Arbeiterwohlfahrt Höchst/Unterliederbach,
z.Zt. 2. Vorsitzender der AWO,
seit 8 Jahren Vorsitzender des Kirchenvorstandes der „Ev. Kirchengemeinde Höchst am Main“,
Mitglied in der „Bürgervereinigung Höchster Altstadt“,
Vorstandsmitglied der „Jazzfreunde Höchst“.

Im Höchster SPD-Ortsverein bin ich Pressesprecher und habe mich zum Kontaktbeauftragten für den Ortsbeirat 6 nominieren lassen, da ich der Überzeugung bin, dass die Stadtteil-SPD nur durch die Besetzung lokaler Themen das Vertrauen der hier lebenden Menschen gewinnen und wieder mehrheitsfähig werden kann."

 

Wir auf Facebook

 

Unser Ortsverein!

Jeden Samstag findet von 11 bis 13 Uhr das traditionelle politische Frühstück der SPD statt. Oft sind Mitglieder des Ortsbeirates anwesend. Besuchen auch Sie uns!

Kalender

Mitmachen!

SPD_MITGLIED

Image Film Frankfurt Höchst

Broschüre Westliche Stadtteile

Counter

Besucher:684923
Heute:10
Online:1